art change

Promotionwear

Suchen Sie sich aus unseren großen Sortiment ihr Passendes Textil aus und genießen Sie unsere Kundenbetreuung bei alle Fragen.
Textildrucke wie T-Shirt, Pullover, Sweat Jacken, Sweatshirt, Poloshirt, Caps und vieles mehr ....
Textildruck

it's NEW

Duoflex in 6 Farben erhältlich.

Wir Bieten Textildrucke auf Angelieferte Waren.

oder wählen Sie aus unseren Sortiment Ihr Passendes Textil aus.

BASIC

Flex
10.50 € inkl. MwSt 

Flock
13.00 € inkl. MwSt

Preise gelten auf Angelieferte Waren

  • Wir holen das Maximale aus der Folie.
  • Format: max. 36 cm breite und 45 cm länge
  • 2-/fbg Druck auf Brust/- oder Rücken
  • Beidseitige Drucke auf Anfrage.
ALL INCLUSIVE

Flex ab. 16.90 €
inkl. MwSt

Flock ab. 19.90 € 
inkl. MwSt

Inkl. Textil (Shirt, Polo, Sweater, Hooded, Zipper)

  • Wir holen das Maximale aus der Folie. 
  • Format: max. 36 cm breite und 45 cm länge
  • 2-/fbg Druck auf Brust/- oder Rücken

Flexfolien, Flockfolien oder Transferdrucke

Wir haben das Passende für Sie. . .

Beim Flex- und Flockfolien-Transferdruck wird das Druckmotiv aus speziellen, einfarbigen Kunststofffolien geschnitten und dann auf das Gewebe übertragen. Neben Baumwoll-Geweben können auch Polyester-, Nylon-, Viskose- sowie Mischgewebe bedruckt werden. Die Oberfläche von Flexfolien ist glatt bis matt/weich, jene von Flockfolien dagegen samtartig.
Da mit dieser Drucktechnik lediglich Vektorgrafiken ohne äFarbverlufe gedruckt werden können, eignet sie sich insbesondere für den Druck von Schriftzügen, Piktogrammen, Logos und ähnlichen Motiven. Mehrfarbige Drucke sind möglich (und durchaus üblich), da aber alle Arbeitsschritte jeweils pro Farbe durchgeführt werden müssen, steigen die Kosten mit jeder zusätzlichen Druckfarbe relativ stark an.
Ein wesentlicher Vorteil gegenüber anderen Textildrucktechniken ist die hohe Farbechtheit der Drucke, sowie (insbesondere im Vergleich zum Siebdruck) die rasche und kostengünstige Möglichkeit der Produktion von Einzelstücken bzw. kleinen Auflagen. Da jedoch im Gegensatz zum Siebdruck für jedes einzelne Exemplar derselbe Arbeitsaufwand anfällt (und daher die Kosten pro Stück nahezu konstant bleiben), ist diese Drucktechnik weniger für die Produktion hoher Auflagen geeignet. 

Beim Digiflexdruck wird eine bedruckbare Flexfolie mittels Solvent, oder Eco-Solvent Tinte bedruckt. Die bedruckte Folie wird, wie beim Flexdruck, mittels Schneideplotter ausgeschnitten. Danach wird das Motiv auf eine Übertragungsfolie aufgebracht und mit einer Transferpresse unter Druck und Hitze auf das Textil übertragen. Dieses Verfahren ist auch bei Kleinstauflagen wirtschaftlich und weist gegenüber herkömmlichen Transferfolien eine äußerst hohe Qualität auf.

Ready to get started?

noch Fragen!

Einer unserer Mitarbeiter wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen. 

Raute Werbung
Weberstrasse 21
48369 Saerbeck

Email. design@rautewerbung.de
Mobil. 0 151 - 22 74 86 09


Links
Bestellungen RE
RauteStyle

Kontakt

© Copyright 2025 Mobirise - All Rights Reserved